BL Herren erfolgreich, SL Damen verlieren zuhause (7.3.2020)

Mit einer hervorragenden Auswärtsleistung in Salzburg konnten sich die BL Herren gegen USC Team 81 Eugendorf ganz klar mit 6:2 (+131) durchsetzen, damit konnte der 2. Tabellenplatz gehalten werden! Mannschaftsbester wurde Daniel mit 577 Kegel.

Die Damen verloren gegen den BBSV Wien mit einer ganz schwachen Mannschaftsleistung mit 1:7 (-290), mit einem Schnitt von 514,7 war gegen den Meister nichts zu holen.

Die LL Herren gewannen zuhause gegen Linz 1 mit 4:2 und liegen damit auch auf dem 2.Tabellenplatz!


Kein erfolgreiches Wochenende für den KSC Schneegattern

Mit mäßigen Leistungen sowohl bei den SL Damen als auch bei den BL Herren war auswärts in Steyr bzw. zuhause gegen Lambach nichts zu holen.

Die Damen verloren gegen den Drittletzten mit 3:5 (-35), Mannschaftbeste wurde Gabi mit 580 Kegel, knapp gefolgt von Marianne mit 577 Kegel!

Die Herren verloren im OÖ Derby mit 2:6 (-60), Mannschaftsbester war Herbert mit hervorragenden 603 Kegel!

Nur die LL West konnte auswärts in Linz überzeugen und gewann mit 5:1!

 


Zwei überragende Heimsiege bei der Doppelveranstaltung am Faschingsamstag (22.2.20)

Mit jeweils 8:0 siegten sowohl die BL Herren und anschließend die SL Damen.

Die Herren konnten mit einem Schnitt von 566 Kegel und +267 voll überzeugen und liessen den Welsern nicht den Funken einer Chanche, Mannschaftsbester wurde Herbert mit 599 Kegel!

Aber auch die Damen zeigten  gegen den Vorletzten Post Wien eine super Vorstellung , die Kegeldifferenz betrug hier sogar +282 Holz!

Mannschaftsbeste wurde Gabi mit 570 Kegel!

 


Heimsieg für die BL Herren, Auswärtsniederlage der Damen (1.2.2020)

Mit einem 5:3 Heimsieg (+106) gegen den KV Schwaz 2 konnten die Herren den 2. Tabellenplatz halten, Mannschaftsbester wurde Berni mit 577 Kegel!

Die Damen verloren auswärts bei Neunkirchen knapp mit 3:5, Mannschaftsbeste wurde Gabi mit 596 Kegel!


Damen zuhause wieder siegreich, Herren verlieren auswärts (18.1.20)

Wieder gut in Form zeigten  sich die SL Damen zuhause gegen den Tabellennachbarn St.Pölten. Mit einem Schnitt von 552,5 von Schneegattern  hatten die Gäste keine Chance  und verloren 3:5 (-191).  Mannschaftsbeste wurde Gabi mit 576 Kegel!
Weniger gut lief es bei den Herren in Jenbach, sie verloren 6:2 (-40), Mannschaftsbester wurde Herbert mit 573 Kegel!  Der 2. Tabellenplatz konnte aber trotzdem gehalten werden.

 


Auswärtserfolg der BL Herren, unerwartete Niederlage der SL Damen (11.1.19)

Mit einem klaren 6:2 (+129) Erfolg in Hallein setzten die BL  Herren im ersten Frühjahrsspiel ihre starken Leistungen fort!

Mannschaftsbester wurde Daniel mit 572 Kegel!

Weniger gut verlief der Auftakt in der Frühjahrssaison für die Damen. Mit  sehr mässigen Leistungen, ausgenommen Rita, die mit 590 Kegel Mannschafts-und Tagesbeste wurde, verloren sie ganz klar mit 1:7 (-131).


knappe Niederlage der BL Herren

Im letzten Spiel der Herbstrunde verloren die BL Herren ganz knapp beim KSK Kremstalerhof mit 3:5 (-37)! Mannschaftsbeste wurden Herbert und Berni mit jeweils 568 Kegel.

Trotzdem konnte  der hervorragende 2. Tabellenplatz bis zur Frühjahrssaison gehalten werden!

Die LL West gewann auswärts beim ATSV Riedau mit 4:2 .

 


Souveräner Heimsieg der BL Herren

Mit Mannschaftsbahnrekord von 3420 Kegel (570 Schnitt!!!) zeigten die BL Herren im letzten Heimspiel vor der Frühjahrssaison nocheinmal ihre hervorragende Form! Sie ließen den Gästen aus Dornbirn keine Chance und siegten ganz klar mit 7:1 (+354!!!) !

Mannschafts-und Tagesbester wurde Herbert mit herrausragenden 633 Holz!

Die LL West siegte auswärts bei Polizei SV Wels 3 mit 5:1.

 


Überraschende Heimniederlage der SL Damen

Mit einer sehr mässigen Leistung im letzten Heimspiel  vor der Frühjahrssaison war gegen den KSV Wien nichts zu holen, die Damen verloren mit 2:6 (-40) und rutschten damit auf den 4. Tabellenplatz zurück.

Mannschafts-und Tagesbeste wurde Gabi mit 574 Kegel!
Die BL Herren haben noch 2 Spiele im Herbst, das nächste am Samstag den 23.11. um 14h gegen Dornbirn.

 


Wieder siegreiches Wochenende für die Bundesliga

Eine ganz starke Vorstellung zeigten die SL Damen auswärts in Ritzing beim DKV Schlaining!

Sie besiegten die Burgenländerinnen mit 6:2 (+73), Mannschafts-und Tagesbeste wurde Gabi mit 561 Holz. Damit befinden sie sich vor dem letzten Spiel im Herbstdurchgang zuhause gegen den KSV Wien auf dem hervorragenden 3. Tabellenplatz!
Auch die BL Herren zeigten wieder eine ganz starke Leistung, sie gewannen zuhause gegen ESV Bludenz ebenfalls mit 6:2 (+97), Mannschaftsbester wurde Pavel mit 578 Kegel! Sie befinden sich damit 2 Spiele vor der Winterpause auf dem 2.Tabellenplatz!


Super Wochende für die Schneegatterer KeglerInnen (2.11.2019)

3 Spiele und drei Siege, besser konnte das Wochende nicht laufen!
Mit einer ausgezeichneten Mannschaftsleistung und glz. Mannschaftsbahnrekord konnten die BL Herren in Saalfelden mit 8:0 (+192) gewinnen! Mannnschafts-und Tagesbester wurde Pavel mit 586 Kegel!

Die Damen besiegten zuhause den Aufsteiger aus Krems mit 6:2 (+230!), Gabi spielte hervorragende 595 Kegel!

Auch die LLW Herren zeigten ihr Können und gewannen mit 6:0, Andi erzielte sehr gute 571 Holz!

 


Heimsieg der BL Herren, Auswärtsniederlage der SL Damen (26.10.2019)

Einen ungefährdeten 6:2 (+117)  Heimsieg gegen den Aufsteiger aus Salzburg konnten am Nationalfeiertag die Herren einfahren! Hervorragend Michi als Mannschafts-und Tagesbester mit 599 Kegel!

Bei den Damen lief es weniger gut, gegen den Serienmeister BBSV Wien war auswärts nichts zu holen, sie verloren mit 1:7 (-103)!

Mannschaftsbeste wurde Gabi mit sehr guten 592 Kegel!


Souveräner Heimsieg der SL Damen, BL Herren verlieren bei Lambach (19.10.2019)

Einen ganz klaren 8:0 (+271) Sieg feierten die Damen im OÖ-Derby gegen Steyr!

Gabi spielte dabei hervorragende 612 Kegel!

Bei den Herren in Lambach lief es nicht so gut, 565 Schnitt reichten nicht, sie verloren mit 2:6 (-77), Mannschaftsbester wurde Pavel mit 609 Holz.

Die Herren der LL West gewannen mit einer kompakten Mannschaftsleistung zuhause gegen Post SV Linz mit 5:1.

 


Super Wochenende für Schneegatterer Kegler (12.10.2019)

Mit zwei ganz starken Auswärtsspielen konnten sich die SL Damen und die BL Herren jeweils 2 Tabellenpunkte sichern!
Die Damen gewannen trotz zweier Ausfälle gegen Post SV Wien ganz klar mit 7:1 (+225!), Rita erspielte mit hervorragenden 629 Kegeln Tagesbestleistung!

Bei den Herren sorgte eine kompakte Mannschaftsleitung mit 575 Schnitt für einen 6:2 Sieg, Mannschaftsbester wurde Pavel mit 602 Holz!

 


BL Herren setzen Siegesserie fort, Damen verlieren zuhause

Nach dem dritten Sieg mit 7:1 (+182) befinden sich die Schneegatterer Herren zum ersten Mal an der Spitze der Tabelle der BL West! In einem mannschaftlich hervorragenden Auswärtsspiel gegen KV Schwaz II stach vor allem Pavel mit 608 Kegel auf der schwer zu spielenden Bahn hervor!

Weniger gut lief es bei den SL Damen, sie verloren ganz knapp gegen Neunkirchen nur auf Grund der negativen Kegeldifferenz von -24 mit 3:5.

Mannschaftsbeste wurde Michi mit 575 Holz!


Wieder erfolgreiches Wochende für Schneegattern (14.9.2019)

Mit einem souveränen 7:1(+109)  Sieg gegen Jenbach zeigten die BL Herren erneut hervorragende Leistungen!
Mannschaftsbester wurde wieder Pavel mit tollen 596 Kegel!

Aber auch die Damen erspielten sich auswärts gegen St.Pölten nach starker kämpferischer Leistung ein 4:4, dank +15 Kegel!
Mannschaftsbeste wurde Rita mit 583 Holz!

Erfolgreicher Start für die Schneegatterer KeglerInnen (7.9.2019)

Bei der zu Saisonbeginn stattfindenden Doppelveranstaltung konnten sich zuerst die Herren gegen Hallein ganz klar mit 7:1 (+120) durchsetzen.
Mannschaftsbester wurde Pavel mit 570 Kegel!
Aber auch die Damen zeigten sich schon gut in Form, sie konnten gegen die Wienerinnen von GÖC  einen ebenso klaren 6:2 (+257!) Sieg einfahren.
Mannschaftsbeste wurde Gabi mit 579 Kegel!

 

die besten Fans mit einem Teil der Herrenmannschaft


Jugend fördert Jugend mit Rita Zimmermann


Super Leistungen von Gabi Bürger bei der WM

Bei der WM in Rokycany zeigte Gabi mit 600,  616 und 596 in der Gruppenphase schon hervorragende Ergebnisse.
Im 1/4 Finale gegen Ungarn konnte sie sich nochmal steigern und spielte ganz starke 659 Kegel!


Zweite Silbermedaille für Zimmermann Rita bei der U18 WM

Nur ganz knapp musste sich Rita mit ihrer Partnerin Caroline Futschek im Finale beim U18 Tandem Bewerb geschlagen geben, sie verloren im Sudden Victory mit 15:16!
Wieder eine hervorragende Leistung von Rita, wir gratulieren herzlichst!!!


Bertoldi Susanna wurde 3. bei der ÖM Ü50


Zimmermann Rita wurde Vizeweltmeisterin

Bei der U18 WM in Rokycany (CZE) erreichte Rita mit der österr. U18 Mannschaft  am Samstag den 2.Platz! Mit ihren 607 erzielten Kegel trug sie wesentlich zu diesem Erfolg bei!

Herzliche Gratulation!!!


Niederlage im letzten Spiel (13.4.2019)

Mit einer deutlichen 1:7 (-135) Heimniederlage gegen Polizei SV Wels verabschiedeten sich die BL Herren in die Sommerpause! Die Gegner erwischten einen Traumtag und spielten mit 3416 Kegel (569,3 Schnitt)  Mannschaftsbahnrekord!
Am Ende wurde es damit der 6. Platz in der abgelaufenen Meisterschaft .
Mannschaftsbester bei Schneegattern wurde Pavel mit 585 Kegel!


LL West Herren belegen den 3.Platz

Mit einem hervorragenden Auswärtsspiel bei  KSV Linz 1 sicherten sich die Herren in der Landesliga West  noch den dritten Platz in der Saison 2018/2019!
Thomas (552 Kegel) und Andi mit 555 Kegel trugen wesentlich zu diesem Erfolg bei!


Auswärtsniederlage der Damen und glückliches Unentschieden der BL Herren

Im letzten Spiel der Saison mussten die Damen  zum SKC EHG Dornbirn auf die schwierige Bahn nach Wolfurt. In einem nicht sehr glücklich verlaufendem Spiel konnten sich die Vorarlbergerinnen dann doch mit 7:1 durchsetzen , Mannschaftsbeste wurde Gabi mit 546 Holz!
Der vierte Tabellenplatz konnte aber gehalten werden, ein ansich hervorragendes Ergebnis!
Marianne und Kathi fielen eine zeitlang verletzt aus und Michi stand die ganze Saison über für die Auswärtsspiele nicht zur Verfügung.
Die Herren erspielten sich zuhause gegen den SKC Koblach ein 4:4 (-72), Mannschaftsbester wurde Pavel mit 568 Holz!
Im letzten Spiel zuhause gegen Polizei SV Wels wäre bei einem Sieg ein 4.Platz noch drinnen.

Abschlußessen bei Gabi und Moni in Schwaz


Bertoldi Susanna wieder Ü50 Landesmeisterin Aigner Franz wurde bei den Ü50 Herren 3.


Heimsieg der BL Herren (30.3.2019)

In einem sehr engen Spiel gegen den KSK Jenbach konnten die BL Herren ganz knapp mit +12 Kegel und damit einem 6:2 gegen den KSK Jenbach gewinnen.
Tagesbester wurde Herbert mit 587 Holz!
Auch das anschließende Spiel der LL konnte 5:1 gewonnen werden, herausragend hier Cerkits Thomas mit 592 Holz!!!


Auswärtssieg der SL Damen, Unentschieden der BL Herren (23.3.2019)

Mit einer sensationell guten und kompakten Mannschaftsleistung sicherten sich die Damen einen 7:1 (+41) Erfolg gegen den Tabellendritten St.Pölten! Bis zum Schluß wurde in diesem spannenden Spiel um jeden Kegel gekämpft, am Ende wurde es ein doch überraschend klarer Auswärtssieg.
Mannschaftsbeste wurde Moni mit 583 Kegel!
Bei den Herren ging es ähnlich knapp her, auch hier war beim 4:4 (+26) ein Sieg drinnen. 
Mannschaftsbester wurde Pavel mit 556 Holz!


Knappe Niederlage in Neunkirchen (16.3.2019)

In  einem überaus spannenden Spiel gegen die Tabellenführer verloren die Schneegatterer  Damen ganz knapp mit 3:5 (-29) und brachten die Gegnerinnen mit einer sehr starken Auswärtsleistung ordentlich ins Schwitzen!

Mannschaftsbeste wurde Gabi mit 587 Kegel!

Die LL West konnte am Samstag zuhause auch wieder einen 5:1 Sieg feiern, Mannschaftsbester wurde Lang Andi mit 512 Kegel!


Kein erfolgreiches Wochende für Schneegattern (9.3.2019)

Die SL Damen verloren zuhause gegen den BBSV Wien ganz klar mit 1:7 (-75), ein Schnitt von  533,7 war gegen den Meister einfach zu wenig!

Mannschaftsbeste wurde Gabi mit 555 Kegel.

Bei den Herren  war gegen den ESV Bludenz mehr drinnen, sie verloren aber  knapp mit 3:5 (-32). Mannschaftsbester wurde Pavel mit 579 Kegel.


Unentschieden in Wien (2.3.2019)

Ein eher unerwartetes 4:4 (-49) erreichten die SL Damen beim KSV Wien. Maßgeblichen Anteil hatten daran Kathi und Gabi, die im letzten Durchgang hervorragend spielten. Kathi wurde mit 631!! Holz Mannschafts-und Tagesbeste und verfehlte den Bahnrekord nur um 4 Kegel!


Siege für die Schneegatterer KeglerInnen

Im OÖ Derby gegen ASKÖ Steyr konnten sich die Damen in einem Kampfspiel und einem Krimi bis zum Schluß mit 5:3 (+30!) durchsetzen!

Tages-und Mannschaftsbeste wurde Gabi mit 585 Kegel!

Ähnlich verlief es bei den Herren in Vorarlberg. Gegen Dornbirn konnte der 5:3 Sieg in der letzen Runde noch durch eine starke Leistung des Mannschaftsbesten Eichler Berni (577) fixiert werden.


Erfolgreiches Wochenende für Schneegatterer Kegler

Mit einem relativ klaren 5:3 (+111) konnten sich die SL Damen gegen die in dieser Saison stark aufspielenden Schlainingerinnen durchsetzen. Starke Leistungen von Michi (564) und Gabi, die mit 579 Kegel auch Mannschafts-und Tagesbeste wurde, trugen viel zu diesem nicht ganz erwarteten Sieg bei!

Bei den BL Herren lief es auswärts in Saalfelden ähnlich, auf der sehr schwer zu spielenden Bahn erreichte Pavel hervorragende 571 Holz und sicherte seiner Mannschaft damit einen 6:2 (+39) Sieg!
Beide Mannschaften befinden sich damit zur Zeit auf Tabellenplatz 5!


BL Herren setzen Siegesserie fort, SL Damen verlieren auswärts

Mit einer überaus starken und kompakten Mannschaftsleistung konnten sich die Schneegatterer Herren gegen den KSK Kremstalerhof mit neuem Mannschaftsbahnrekord (Schnitt 565,8!) mit 6:2 durchsetzen!
Mannschaftsbester wurde Pavel mit hervorragenden 619 Holz!
Bei den Damen lief es mit dem sprichwörtlich letzten Aufgebot, die Anreise nach Wien konnte nur mit 6 Spielerinnen erfolgen, nicht so gut. Sie verloren bei Post 2:6, Mannschaftbeste wurde Monika mit 545 Kegel!


Erfolgreicher Auftakt in die Frühjahrssaison

Mit einem 7:1 Auswärtserfolg in Lambach  starteten die BL Herren in die Frühjahrsrunde!

Mannschaftsbester wurde Pavel mit 639 Kegel, aber auch alle anderen Spieler konnten überzeugen,  mit 581,3 Schnitt wurde auch einen neuer Mannschaftsrekord erzielt!

Die SL Damen erreichten zuhause gegen GÖC ein ungefährdetes 5:3 (+132). Rita zeigte mit Mannschafts-und Tagesbestleistung von 580 Kegel wieder ihr Können!


Heimsieg der BL Herren

Gegen ESV Leoben 2 konnten die Schneegatterer Herren einen ungefährdeten 6:2 (+122) Sieg einfahren!

Mannschafts-und Tagesbester wurde Eichler Berni mit 568 Kegel!

Im 2. Spiel besiegten die LL Herren KSV Linz mit 4:2!


Heimsieg der SL Damen, Herren verlieren auswärts

Im letzten Spiel der Herbstrunde der SL besiegten die Damen in einem eigentlich nicht Superliga würdigem Spiel Dornbirn mit 4,5 zu 3,5 (+29). Damit konnte der 5. Tabellenplatz gehalten werden, angesichts der sehr durchwachsenen Herbstsaison mit Verletzungen und Ausfällen ein zufriedenstellender Platz.
Mannschafts-und Tagesbeste wurde Gabi mit 558 Holz!
Bei den Herren gab es im Ländle gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn nichts zu holen, sie verloren mit 1:7 (-174).
Mannschaftsbester wurde Pavel mit 552 Holz!


SL Damen verlieren wieder zuhause, BL Herren siegen gegen Hallein

Mit einer insgesamt schwachen Leistung der SL Damen war gegen St.Pölten nichts zu holen, die Niederösterreicherinnen gewannen 7:1, Mannschaftsbeste war wiederum Gabi mit 574 Kegel.

Besser lief es bei den Herren im Spiel vorher, sie gewannen gegen den KSK Hallein mit 6:2, Mannschafstbester wurde Pavel mit hervorragenden 605 Holz!

Pendelin Hermann gewann seinen von ihm gesponserten Tippreis


Kein siegreiches Wochenende für die Schneegatterer Kegler

Die SL Damen verloren zuhause trotz eines guten Spieles (542 Schnitt) gegen ganz starke Neunkirchnerinnen mit 1:7! Geburtstagskind Kathi holte den einzigen MP, Mannschaftsbeste wurde Gabi mit hervorragenden 596 Holz!
Die BL Herren verloren auswärts in Jenbach 2:6, Mannschaftsbester war wiederum Pavel mit 593 Holz!


Heimsieg für die BL Herren, Auswärtsniederlage der SL Damen

In einem guten Spiel siegten die Herren zuhause gegen Bludenz mit 6:2 (+80) und können sich damit im Mittelfeld der Tabelle halten.
Mannschaftsbester wurde Pavel mit hervorragenden 614 Holz!
Bei den Damen lief es nicht so gut, in einem  schlechten Spiel mit dem Handicap von zusätzlich zwei Verletzten und einer kranken Betreuerin, war gegen den Serienmeister BBSV Wien nichts zu holen, dank der beiden Punkteträger Kathi (Mannschaftsbeste mit 547 Holz) und Moni verloren sie  wenigstens "nur" 2:6.


Heimsieg für die SL Damen, BL Herren verlieren in Micheldorf

Enormen Kampfgeist bewiesen die Schneegatterer Damen in einem etwas verkrampften Spiel gegen den KSV Wien und siegten letztendlich mit 6:2 (+29). Damit konnte der Platz im Spitzenfeld der Liga gehalten werden.
Mannschafts-und Tagesbeste wurde Kathi mit 581 Holz!
Die BL Herren verloren gegen den Tabellenführer in Micheldorf mit 3:5 (-101).
Mannschaftsbester wurde wiederum Pavel mit 604 Holz!